Gibt es eine ALRG – Argentinische Lebens-Rettungs-Gesellschaft ?

DLRG Ortsgruppe ReckeDie Bedeutung des Schwimmens in einem fremden Land.

Projektbeschreibung

Gibt es eine “ ALRG – Argentinische Lebens-Rettungs-Gesellschaft? „

1. Titel, Inhalt, Zielgruppe

5-10 Jugendliche im Alter zwischen 18-30 Jahren werden vom 27.12.2016 – 13.01.2017 nach Argentinien – Buenos Aires reisen, um sich dort mit Schwimmbadschließungen, steigenden Zahlen von Nichtschwimmern und dem Ertrinkungstod zu beschäftigen. Wie wird dieses Thema in Argentinien behandelt? Gibt es überhaupt solche Probleme? Mit welchen Problemen haben die Jugendlichen von 15-25 Jahren zu kämpfen? Wie ist die politische Lage? Wie ist das politische System? Gibt es staatliche Unterstützung im Schwimmbereich? Gibt es überhaupt für alle Kinder die Möglichkeit zur Schule zu gehen? Auf dieser Reise sollen alle Teilnehmer das Land Argentinien unter dem Schwerpunkt Schwimmen und Kultur näher kennenlernen und die soziale und persönliche Entwicklung der Teilnehmer gestärkt werden. Weiterlesen