DER ZUG DES LEBENS

Das Leben ist wie eine Reise in einem Zug, mit seinen Bahnhöfen, seinen Weichen, seinen Unfällen. Als wir geboren werden steigen wir in diesem Zug ein und da treffen wir auf unsere Eltern und wir denken sie werden immer mit uns reisen, aber irgendwann werden sie an einem Bahnhof aussteigen und uns auf unserer Reise allein lassen. So werden auch andere Personen einsteigen, sie werden sehr wichtig sein, unsere Geschwister, Freunde, unsere Kinder und auch die Liebe unseres Lebens. Viele werden aussteigen und eine dauernde Leere hinterlassen. Andere werden so unbemerkbar sein , dass wir nicht einmal bemerken wenn ihr Sitz leer ist. Diese Reise ist voller Freuden, Traurigkeiten, Traumbilder, Erwartungen und Abschiednehmen ….. Der Erfolg besteht darin ein gutes Verhältniss mit allen Passagieren zu haben und das Beste von uns zu geben. Das grosse Geheimnis für alle ist, dass wir nicht wissen an welchem Bahnhof wir aussteigen werden. Deshalb müssen wir so gut wie möglich leben, lieben, verzeihen, das beste von uns bieten. Sodass, wenn der Augenblick kommt an dem wir aussteigen müssen und unser Sitz bleibt leer, wir gute Andenken für diejenigen, die im Zug des Lebens, weiterfahren, da lassen!!  Ich wünsche Dir, dass die Reise in Deinem Lebenszug in diesem kommenden Jahr, jeden Tag besser ist, voller Erfolge , indem Du all Deine Liebe ausstrahlst und vor allem indem man dem Herrgott für den bereits hinter uns gelassenen Weg danken!!!!!!   Ach und ich danke Dir dass Du einer der Passagiere meines Zuges bist……

DANKE dafür , dass Du irgendwann an meinem Zug des Lebens teilgenommen hast und hoffentlich noch lange teilnimmst.

 

Encuentro del Stammtisch todos los viernes / Stammtischtreffen jeden Freitag - 17:30 - Primacy Apart Hotel , Santa Fe 2464, Mar del Plata

2 Gedanken zu „DER ZUG DES LEBENS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.